Placeholder image

Suchergebnisse für "Koufontinas"

Griechische Mohnblumen – Gedicht von Irma Leites für Dimitris Koufontinas

Dieses Gedicht reiste mehr als 12.000 kilometer und zeigt und die Wichtigkeit und Leidenschaft für eine internationalistische Politik. Irma war eine der ersten Personen, die uns schrieb, nachdem Dimitris seinen Hungerstreik beendete. Ihre Freude ist unsere Freude, vielen Dank Compañera! Irma Leites ist eine Aktivistin, ehemalige politische Gefangene und ehemaliges Mitlied des Movimiento de Liberación Nacional (TUPAMAROS). Este poema viajo […]

lesen...

Update zum Ende des Hungerstreiks von Dimitris Koufontinas

[English below] Wir sind mit Herz und Verstand an Deiner Seite Am Sonntag, den 14. März, beendete Dimitris Koufontinas seinen Hungerstreik nach 65 Tagen Kampf, nachdem sich sein Gesundheitszustand kritisch verschlechtert hatte. Die Forderung des Hungerstreiks, die griechische Regierung möge dem eigens für ihn verabschiedeten Gesetz folgen und ihn in das Gefängnis von Korydallos verlegen, wurde nicht akzeptiert. Stattdessen verfolgte […]

lesen...

Dimitris Koufontinas stoppt heute seinen Hungerstreik

ATHEN, Griechenland 14.03.2021 | 11:16 „Was da draußen passiert, ist viel wichtiger als das, wofür es angefangen hat. Vor der Stärke dieser Kämpfe erkläre ich meinerseits, dass ich mit Herz und Verstand unter Ihnen bin“, erklärte er heute. Seine Aussage wurde über seine Anwältin Ioanna Kurtovik nach einer telefonischen Kommunikation zwischen ihnen aus der Intensivstation des Lamia-Krankenhauses veröffentlicht. Mehrere Organisationen […]

lesen...

Griechisches Konsulat Düsseldorf – Solidarität mit Dimitris Koufontinas

Aktion vor dem griechischen Konsulat am 9.3.21 in Düsseldorf: Ende Dezember letzten Jahres hat die griechische Regierung eine Reform des nationalen Strafvollzugs verabschiedet, die neben anderen Maßnahmen, die die Bedingungen in den Gefängnissen verschlechtern, festlegt, dass diejenigen, die wegen Terrorismus verurteilt wurden, keinen Zugang zu „offeneren“ Einrichtungen bekommen, in die Langzeitgefangene normalerweise verlegt werden. Sofort nach Verabschiedung dieses Gesetzes wurde […]

lesen...

D. Koufontinas: Ich mache weiter bis zur Erfüllung meiner Forderung.

„Ich setze meinen Hungerstreik fort, bis meine Forderung erfüllt ist“. Das ist die Botschaft, die der Hungerstreikende Dimitris Koufontinas durch seine Ärztin Katerina Douzepi (Anästhesiologisτ-Notärztin) mitteilen lässt, die es heute endlich geschafft hat, ihn auf der Intensivstation des Lamia-Krankenhauses zu besuchen (wie in den Texten vorher erwähnt, hat der Direktor des Krankenhauses, d.h. eigentlich die Regierung, den von Koufontinas selbst […]

lesen...

Intervention am Flughafen BER bei Aegean-Airlines in Solidarität mit Dimitris Koufontinas!

Heute am 08.03.21 haben wir eine Intervention am Check-In Schalter von Aegean-Airlines durchgeführt, dabei wurde mit Transparenten, Flyern und Slogans auf die Situation von D. Koufontinas aufmerksam gemacht. Um 11:40 am heutigen Tag ging einer der wenigen Flüge in Zeiten der Pandemie von Berlin nach Athen, daher konnten wir am Check-In Schalter Passagiere antreffen, die auf dem Weg nach Griechenland […]

lesen...

Presseerklärung vom 08.03. von ehemaligen Gefangenen aus der RAF & vom 2. Juni zum Hungerstreik von Dimitris Koufontinas

Freiheit für Dimitris Koufontinas! Das Gefängnis ist ein Ort der Diktatur. Jeder Hungerstreik, den ein Gefangener führt, ist der Kampf des Subjektes gegen eine Totalität, die ihm nichts weniger als genau diese Subjekthaftigkeit abspricht. Seit über 50 Tagen ist Dimitris Koufontinas in einem griechischen Gefängnis im Hungerstreik. Dimitris Koufontinas gehörte der bewaffneten Gruppe 17. November an, die in der Folge […]

lesen...

Updates zur Demo am 6.3 in Solidarität mit Dimitris Koufontinas

Wir demonstrierten am Samstag, den 6. März, in Berlin, um Solidarität mit Dimitris Koufontinas zu zeigen. Dem internationalen Aufruf aus Griechenland folgend versammelten 200 Menschen sich vor dem Frauengefängnis in Lichtenberg, um zu zeigen, dass niemand allein ist. Weiter ging es durch den Nordkiez, vorbei an verschiedenen Projekten, die derzeit bedroht sind, wie der Rigaer94, welche einer massiven Repressionskampagne des […]

lesen...

DEMO – Geboren am 17 November – Aufruf zum zweiten internationalen Tag der Solidarität mit dem Hungerstreik von Dimitris Koufontinas

SAMSTAG 6.3 | 17 Uhr | Start: Frauengefängnis Lichtenberg Alfredstr. 11, 10365 Berlin | Ende: Dorfplatz Wir schließen uns dem Aufruf des Athener Solidaritätsplenums an und rufen zum 2. internationalen Tag der Solidarität mit Dimitris zur Demo in Berlin auf. Jede Aktion der Solidarität zählt, an jedem Ort, ob Demo oder dezentrale Aktionen, wir stehen zusammen mit Dimitris in diesem […]

lesen...

Straßenblockade am Kotti in Solidarität mit Dimitris Koufontinas!

In Solidarität mit Dimitris Koufontinas haben wir den Verkehr auf der Adalbertstraße für wenige Minuten gestoppt und mit Flyern, Transparenten und Sprechhören auf die Situation von Dimitris aufmerksam gemacht.   Solidarität mit Dimitris Koufontinas! Für die sofortige Erfüllung seiner Forderungen! Freiheit für alle Gefangenen!   Tag-X – 20 Uhr – Hermannplatz passiert am 04.03.2021

lesen...
Ältere Artikel